Grundstücke sortiert nach Bundesland:

Grundstueck.net:

Grundstücke - Bauland in Rheinland-Pfalz finden

Wohnen im Vierländereck auf einem Grundstück in Rheinland- Pfalz

 

Wer ein Grundstück in Rheinland- Pfalz haben möchte, der sichert sich den Vorteil, einen wohnortnahen Zugang zu gleich drei europäischen Ländern zu haben. Dieses Bundesland weist direkte Grenzen zu Frankreich, Luxemburg und Belgien auf. Hier leben rund vier Millionen Menschen auf einer Fläche von etwa 19.800 Quadratkilometern.

 

Mit einem Grundstück in Rheinland- Pfalz siedelt man sich in einer überwiegend gebirgigen Region an. Sie wird bestimmt vom Taunus, dem Westerwald, dem Hunsrück und der Eifel sowie dem Rheinischen Schiefergebirge und das Rheinhessische Hügelland. Hier finden sich immerhin neun Fließgewässer I. Ordnung. Der größte See des Landes ist der Lacher See, den die Wissenschaftler als Krater eines schlafenden Vulkans eingestuft haben.

 

Wer sich für ein Grundstück in Rheinland- Pfalz entscheidet, der kann sich als neues Hobby das Erkunden von Burgen und Schlössern zulegen. Macht man sich die Mühe, die Burgen und Schlösser zu zählen, kommt man auf jeden Fall auf dreistellige Summen. Dort kommen auch die Hobbyfotografen voll auf ihren Kosten, weil sie teils an wildromantischen Stellen erbaut worden sind. Wer bei der Suche nach einem guten Grundstück in Rheinland- Pfalz etwas Glück hat, der kann sich von seinem  Balkon aus sogar den Ausblick auf ein solches Bauwerk sichern.

 

Die Infrastrukturen sind durchweg gut, egal ob man sich mit seinem Grundstück in Rheinland- Pfalz in einer kleinen Kommune oder einer größeren Stadt niederlässt. Insgesamt besitzt das Land an die zwanzig Hochschulstandorte und kann mit guten Verkehrswegen aufwarten, egal ob man das private Auto, die Eisenbahn oder öffentliche Busse bevorzugt. Die medizinische Versorgung ist gut und auch die Wirtschaft bietet viele gute Chancen, einen Job oder einen Ausbildungsplatz bekommen zu können.